Download Außenhandel: Grundlagen globaler und innergemeinschaftlicher by Clemens Büter PDF

By Clemens Büter

Das Buch ist ein Fach- und Grundlagenlehrbuch f?r das Au?enhandelsgesch?ft. Es erl?utet den zu beachtenden Ordnungsrahmen sowohl f?r die Handelsbeziehungen zwischen den Mitgliedsstaaten der Europ?ischen Union als auch im Handel mit Drittstaaten. Darauf aufbauend werden die Erscheinungsformen des Au?enhandels sowie die Grundlagen des Au?enhandelsmarketings behandelt. Weitere Schwerpunkte liegen in der Darstellung der f?r die Au?enhandelsabwicklung erforderlichen Gestaltungselemente, wie Kaufvertr?ge, Lieferbedingungen und Transportwesen, Zahlungsbedingungen und Finanzierung sowie der Sicherungsfazilit?ten im Au?enhandel. Das Buch erm?glicht dem Leser eine strukturierte Einarbeitung in die Zusammenh?nge und kaufm?nnischen Aspekte des Au?enhandels. Es wendet sich sowohl an Studierende als auch Praktiker des Auslandsgesch?fts.

Show description

Read Online or Download Außenhandel: Grundlagen globaler und innergemeinschaftlicher Handelsbeziehungen PDF

Similar german_1 books

Kulturmanagement der Zukunft: Perspektiven aus Theorie und Praxis

Als wissenschaftliche Disziplin und Praxisfeld gleichermaßen ist das Kulturmanagement seit Anfang der neunziger Jahre etabliert. Der Konflikt zwischen kultureller Sinnsetzung sowie ökonomischen Rahmenbedingungen und Handlungsmaximen dauert an und wird für das Kulturmanagement zunehmend zum challenge. Vor diesem Hintergrund bietet das Buch Impulse für eine neu zu führende Debatte um Zustand und Perspektiven des Kulturmanagements.

Wernievergibt: Kea Laverdes fünfter Fall

Die Münchner Ghostwriterin Kea Laverde nimmt einen Auftrag ihrer ehemaligen Agentin Lynn Digas an. Der droht ein Geschäft durch die Lappen zu gehen: eine Reportage über den Tourismus in Georgien nach dem Augustkrieg von 2008. Lynns Reporterin Mira ist zwar nach Tiflis gereist, hat sich aber von dort nicht mehr gemeldet.

Das Spiel in der Ästhetik: Systermatische Überlegungen zu Kants ''Kritik der Urteilskraft'' (Kantstudien-Ergänzungshefte 152)

How is the cultured appreciation of items to be understood? in response to Kant, no longer as a case of cognitive wisdom. utilizing the loose play of cognitive skill, he offers a solution which appeals certainly via its intuitive plausibility. This publication argues, even if, that the function of play in aesthetics can in basic terms be clarified once we have totally thought of the practicalistic tendency in Kant's procedure.

Additional resources for Außenhandel: Grundlagen globaler und innergemeinschaftlicher Handelsbeziehungen

Sample text

B. B. Einfuhrbeschränkungen oder Verbote für bestimmte Medikamente). 3 Außenwirtschaftsrechtliches Einfuhrverfahren Beim Einfuhrverfahren greifen außenwirtschaftsrechtliche und zollrechtliche Bestimmungen ineinander. Außenwirtschaftsrechtlich wird überprüft, ob die Einfuhr verboten ist oder einer Einfuhrgenehmigung bedarf. Zollrechtlich wird ferner festgestellt, ob und in welcher Höhe Einfuhrzölle erhoben werden und wie die Einfuhr umsatzsteuerrechtlich zu behandeln ist. Je nach Art der Einfuhr, sind zudem verschiedene statistische Meldepflichten zu beachten.

Wettbewerbspolitische Effekte: Die Schaffung des Binnenmarktes geht einher mit einer regionalen Markterweiterung. Dadurch verbessern sich für Unternehmen die Möglichkeiten für die Durchsetzung von Massenproduktionsvorteilen (economies of scale). Der Binnenmarkt schafft damit auch Voraussetzungen für mehr Unternehmenswachstum und verbessert dadurch auch die Chancen für europäische Unternehmen im globalen Wettbewerb. Im Europäischen Binnenmarkt ist die Unternehmenskonzentration wettbewerbspolitisch vor dem Hintergrund des regional vergrößerten Binnenmarktes zu beurteilen.

Mengenmäßige Beschränkungen der Wareneinfuhr in die EG, bestehen. Die zuständige Behörde für die Erteilung von Einfuhrgenehmigungen bzw. erforderlicher Überwachungsdokumente für industrielle Waren ist meist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Eine Ware kann zollrechtlich nur zur Einfuhr abgefertigt werden, wenn die außenwirtschaftsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt werden. 4 Außenwirtschaftsrechtliches Ausfuhrverfahren Wie beim Einfuhrverfahren greifen auch beim Ausfuhrverfahren außenwirtschaftsrechtliche und zollrechtliche Bestimmungen ineinander.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 34 votes